Zen 42 Posts

20. August 2019 / / Allgemein

Walk Fotografie
Eine der notwendigen Aufgaben der Fotografie ist es, sich für eine Perspektive, einen Bildausschnitt und eine Komposition zu entscheiden. Es gibt aber viele unterschiedliche Möglichkeiten und normalerweise entscheidet der Fotograf und legt dadurch seinen Stil beim Fotografieren fest. Versuchen Sie sich davon loszumachen und bestimmen sie Perspektive, Bildausschnitt und Komposition alleine aus der Gegebenheit des fotografierten Gegenstandes.

20. August 2019 / / Walk Fotografie

Der neunte Walk Fotografie am 5.8.2018 und der zehnte Walk Fotografie am 14.10.2018 führen uns nach Mannheim-Feudenheim zur größten Neckarschleuse der Welt. Der Treffpunkt ist auf der Fussgängerbrücke über den Neckar/Neckarkanal direkt bei der Schleuse um 15:00 Uhr. Parklätze finden sie z.B im Neckarplatt.

20. August 2019 / / Stil & Repertoire

Das Verhalten eines Menschen in der Kunst ist geprägt durch verschiedene Prinzipien, die er an seiner Sicht der Welt festmacht. Solche Prinzipien legt er explizit oder implizit an den Prozessen seiner Kunst an. Oft sind solche Prinzipien auch für ganze Künstlergruppen gültig. Bereits um 1925 gab es im „Neuen Sehen“ sehr unterschiedliche Gruppen mit sehr unterschiedlichen künstlerische Weltbildern (Neue Sachlichkeit, Konstruktivismus, Surrealismus, …) und sehr unterschiedlichen fotografischen Konzepten.

20. August 2019 / / Stil & Repertoire
20. August 2019 / / Stil & Repertoire

Das Geheimnis einer guten Photografie, die künstlerische Qualitäten wie ein Werk der bildenden Kunst besitzen kann, beruht in ihrem Realismus. Um Eindrücke, die man vor der Natur, der Pflanze, dem Tier, vor den Werken der Baumeister und Bildhauer, vor der Schöpfungen der Ingenieure und Techniker empfindet, wiederzugeben, besitzen wir in der Photographie das zuverlässige Werkzeug. Noch zu wenig werden die Möglichkeiten geschätzt, die gestatten, den Zauber des Materials wiederzugeben. Die Struktur von Holz, Stein und Metall wird in ihrer Eigenart so hervorragend dargestellt, wie es mit den Mitteln der bildenden Kunst niemals geschehen kann.

Albert Renger-Patzsch

20. August 2019 / / Bücher

Die Künstleringenieure Alexander Rodtschenko und László Moholy-Nagy haben sich im Kontext der fotografischen Stilrichtungen ihrer Zeit mit der Perspektive und der Wahrnehmung befasst. Ihnen widmen wir ein Übungsbuch.

20. August 2019 / / Walk Fotografie

Der achte Walk Fotografie am 1.5.2017 führt uns am Tag der Arbeiterbewegung an den Rhein. Der Treffpunkt ist unter der Konrad-Adenauer-Brücke auf der Rheinvorlandstraße um 15:00 Uhr. Am 30.4.2017 gibt es einen zusätzlichen Termin (gleicher Treffpunkt, gleiche Zeit). Parklätze finden sie auf einem kleinen Parkplatz unter der Brücke oder im Hafen (z.B. Zollamt oder Fruchtbahnhofstraße).

20. August 2019 / / Ausstellungen
20. August 2019 / / Bücher
20. August 2019 / / Unsere Helden