Ralf Jochen Moser – Das Herstellen des Heiligen

Nachtwandel 2023

Nachtwandel 2022
Giftbox: Oktober 21

Nachtwandel 2023

Nachtwandel 2022

Das ausgewählte Bild zweigt einen Opferstein, der in der Nähe von Bad Dürkheim zu finden ist. Opferplätze sind heilige Ort, die seit Anbeginn der der Geschichte dazu bestimmt waren, unser Schicksal positiv zu beeinflußen.

Ausstellung Oktober 21

In der Ausstellungsreihe „Kunst im Gespräch mit dem Künstler – Feldstudien“ stellen Künstlerinnen und Künstler der Ateliers im Delta ihre neuen, noch unfertigen Projekte vor.

Die Epistemologie des Heiligen ist ein Projekt, das Gregory und Mary Catherine Bateson begonnen haben, bei dem aber sehr viele Fragen offen geblieben sind und für das die Zeit eines Lebens nicht ausreicht. Die Ausstellung nimmt das Thema auf und spürt dem Heiligen und seiner Verbindung zur Erkenntnis- und Wissenschaftslehre nach. Die idealistischen Wurzeln der alten Götter und Religionen und die Magie ihre heiligen Orte und Rituale werden untersucht und eine Verbindung zum Ansatz der Bateson gesucht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen